index_top
 

 

Preis: CHF 850.-

 

Weitere Informationen:

www.soundperformancelab.com

 

Transient Designer 2

2 Kanaliger Transienten Designer
Der Transient Designer bietet eine völlig neuartige Technik zur Dynamikbearbeitung, um mit minimalem Aufwand das Ein- und Ausschwingverhalten (Attack und Sustain) eines Signals zu gestalten. Es wird nicht, wie etwa bei der Kompression, der Pegel des Signals beeinflusst, sondern der dynamische Verlauf eines Signals.

Die erzielbaren Effekte erweitern das Repertoire der Klanggestaltung und -korrektur ungemein: Mühelos können perkussive Signale aller Art, also Kick-Drum, Snares, Toms, Congas etc., ausschwingseitig verkürzt oder verlängert und einschwingseitig mit mehr „Kick“ versehen oder verflacht werden. Gleiches gilt für nahezu alle anderen Signale: Das Pickgeräusch einer Akustikgitarre verstärken oder reduzieren, den Klang der Saiten länger stehen lassen, das Pedal am Flügel „elektronisch“ betätigen, den Slap-Bass ein wenig zurückpfeifen oder ihm noch mehr Attack geben usw.

Der Transient Designer besticht durch seine extrem effiziente, intuitive Bedienbarkeit – pro Kanal müssen nur zwei Regler („Attack“ und „Sustain“) bedient werden. Die adaptiv automatisierte Zeitkonstantensteuerung optimiert selbsttätig alle Einstellungen entsprechend des Eingangssignals. Je zwei Kanäle können mit der Link-Funktion gekoppelt werden.

 

zurück