index_top
 

 

 

Weitere Informationen:

www.wisycom.com

Microear System (144.8 K-Byte)

 

CTK38

In-Ear-Monitoring Sender-System im Desktop-Gehäuse (optional 19"/1 HE)

Die drahtlosen Funkstrecken für In-Ear Monitoring sind durchgehend für den Schmalbandbetrieb ausgelegt. In Produktionsumgebungen mit eingeschränkter Frequenzverfügbarkeit lassen sich aufwändige Setups leichter skalieren.

Hier finden Sie die passenden Invisity-Empfänger

Die neueste Produktgeneration verfügt über eine Audioqualität von über 9 kHz (50 kHz Bandbreite) und entspricht trotzdem den europaweiten Frequenzbestimmungen.

Sendestrecken im Schmalband sind auch für den Betrieb mit höherer Sendeleistung erlaubt und genehmigungsfähig.

  • VHF-Band (140 - 250 MHz) / 10MHz Raster

  • 16 schaltbare Frequenzen (programmierbar innerhalb des Rasters) 

  • Grosse Ausgangsleistung (300mW) 

  • Durch spezielle Audio-Bearbeitung im Sender wird die Empfangsqualität im MicroEar-Receiver ( CMR38/40) optimiert. 

  • Mit PTT-Eingang (Push to Talk) und (optional) VOX-Steuerung (Schwellwertschalter).

 

Ein CTK 38 "Desktop" System besteht aus folgenden Komponenten:

  • CST 38, VHF Sender 

  • PSP 910, Steckernetzteil 

  • AWN 38, VHF Antenne